© Tierarztpraxis Dr. Nicole Hohneder │ Lange Straße 68 │ 74915 Waibstadt │ Telefon 07263/6041220 │ Newsletterbestellung

Aktuelles

Hier machen wir Sie auf aktuelle

Dinge aufmerksam

Oktober 2021

Diese Woche feiert die Tierarztpraxis Dr. Hohneder bereits ihr 5- Jähriges Jubiläum. Wir teilen mit unseren Patientenbesitzern viele schöne, glückliche, lustige aber auch traurige Momente. Wir lachen und leiden mit Ihnen. Sie schenken uns Ihr Vertrauen und für dieses entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken. Viele unserer tierischen Patienten sind uns schon lange bekannt und uns sehr ans Herz gewachsen. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Ihnen und unseren tierischen Patienten.

Dentalröntgen

bitte klicken Sie auf das Symbol,, um den Artikel lesen zu können.

Bitte beachten: Die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) wurde durch die „Vierte

Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung“ ergänzt. Die Regelungen

traten am 14.02.2020 in Kraft.

bitte klicken Sie auf das Symbol, um den Artikel lesen zu können

Maulkorb für Hunde -

Schreckensgespenst oder nützliches Hilfsmittel in der

Hundeerziehung?

bitte klicken Sie auf das Symbol, um den Artikel lesen zu können

Haltungsrichtlinien für Kaninchen

bitte klicken Sie auf das Symbol, um die Haltungsrichtlinien aufzurufen:

Ein bekanntes Gesicht ist zurück in der Tierarztpraxis

Dr. Hohneder

Wir heißen Frau Grill herzlich Willkommen und freuen uns, dass Sie unser Team

nach der einjährigen Pause wieder verstärkt.

Impressionen aus der Tierarztpraxis

Die Bilder zeigen, dass man sich als Tier bei uns auch ganz wohl fühlen kann und

keine Angst haben muss.

Unser Team wächst weiter:

Seit Anfang Juli 2019 verstärkt Frau Kehr als Tierärztin das Team der Tierarztpraxis Dr. Hohneder. Wir wünschen ihr einen guten Start und freuen uns auf die gemeinsame Zeit. Therapeutische Laserbehandlung Wir verwenden in unserer Tierarztpraxis einen Diodenlaser mit zwei unterschiedlichen Wellenlängen zur therapeutischen Laserbehandlung. Die zwei unterschiedlichen Wellenlängen garantieren eine hohe therapeutische Wirksamkeit auch bei tiefer gelegenen Behandlungsorten. Es werden sowohl oberflächliche Schmerzrezeptoren sowie tiefliegende Gewebestrukturen stimuliert. Wirkung: Es handelt sich um den Einsatz von niedriger Energie in definierten Wellenlängen, die den Organismus bei seiner Heilung unterstützen. Bei der Bestrahlung gibt das Laserlicht Energie und Wärme an das Gewebe weiter und entfaltet dadurch eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung. Dadurch wird die lokale Durchblutung gefördert, das Immunsystem wird stimuliert und die Zellaktivität gesteigert. Bakterien und Viren werden durch das Laserlicht abgetötet. Die Therapeutische Laserbehandlung ist schmerzfrei. Alle im Raum anwesenden Personen sollten Schutzbrillen tragen. Indikationen: - Schmerztherapie - chronische Gelenkserkrankungen wie z.B. Arthrosen - muskuläre Erkrankungen und Sehnenverletzungen - Hauterkrankungen wie z.B. Ekzeme, Ödeme, Blutergüsse - Wundheilungsstörungen - chron. Zahnfleischentzündung und Parodontosebehandlung - Entzündungen der Ohren, Zwischenzehenbereiche, Analdrüsen und vieles mehr. Auszeichnung zur Erfüllung der Bedingungen für die Kampagne „Service plus für Katzen“ Wir freuen uns, dass wir die Bedingungen erfüllen konnten und somit ausgezeichnet wurden.
Zuletzt geändert Stand der Seiten:

Aktuelles

Hier machen wir Sie auf

aktuelle

Dinge aufmerksam

Oktober 2021

Diese Woche feiert die Tierarztpraxis Dr. Hohneder bereits ihr 5- Jähriges Jubiläum. Wir teilen mit unseren Patientenbesitzern viele schöne, glückliche, lustige aber auch traurige Momente. Wir lachen und leiden mit Ihnen. Sie schenken uns Ihr Vertrauen und für dieses entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken. Viele unserer tierischen Patienten sind uns schon lange bekannt und uns sehr ans Herz gewachsen. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Ihnen und unseren tierischen Patienten.

Dentalröntgen

bitte klicken Sie auf das Symbol, um den Artikel lesen zu können

Bitte beachten: Die Gebührenordnung für Tierärzte

(GOT) wurde durch die „Vierte Verordnung zur

Änderung der Tierärztegebührenordnung“ ergänzt.

Die Regelungen traten am 14.02.2020 in Kraft.

bitte klicken Sie auf das Symbol, um den Artikel lesen zu können

Maulkorb für Hunde -

Schreckensgespenst oder nützliches

Hilfsmittel in der Hundeerziehung?

bitte klicken Sie auf das, Symbol um den Artikel lesen zu können

Haltungsrichtlinien für

Kaninchen

bitte klicken Sie auf das Symbol, um die

Haltungsrichtlinien aufzurufen

Ein bekanntes Gesicht

ist zurück in der

Tierarztpraxis

Dr. Hohneder

Wir heißen Frau Grill herzlich

Willkommen und freuen uns, dass Sie

unser Team nach der einjährigen Pause wieder verstärkt.

Impressionen aus der Tierarztpraxis

Die Bilder zeigen, dass man sich als Tier bei uns auch ganz wohl fühlen

kann und keine Angst haben muss.

Unser Team wächst weiter:

Seit Anfang Juli 2019 verstärkt Frau Kehr als Tierärztin das Team der Tierarztpraxis Dr. Hohneder. Wir wünschen ihr einen guten Start und freuen uns auf die gemeinsame Zeit. Therapeutische Laserbehandlung Wir verwenden in unserer Tierarztpraxis einen Diodenlaser mit zwei unterschiedlichen Wellenlängen zur therapeutischen Laserbehandlung. Die zwei unterschiedlichen Wellenlängen garantieren eine hohe therapeutische Wirksamkeit auch bei tiefer gelegenen Behandlungsorten. Es werden sowohl oberflächliche Schmerzrezeptoren sowie tiefliegende Gewebestrukturen stimuliert. Wirkung: Es handelt sich um den Einsatz von niedriger Energie in definierten Wellenlängen, die den Organismus bei seiner Heilung unterstützen. Bei der Bestrahlung gibt das Laserlicht Energie und Wärme an das Gewebe weiter und entfaltet dadurch eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung. Dadurch wird die lokale Durchblutung gefördert, das Immunsystem wird stimuliert und die Zellaktivität gesteigert. Bakterien und Viren werden durch das Laserlicht abgetötet. Die Therapeutische Laserbehandlung ist schmerzfrei. Alle im Raum anwesenden Personen sollten Schutzbrillen tragen. Indikationen: - Schmerztherapie - chronische Gelenkserkrankungen wie z.B. Arthrosen - muskuläre Erkrankungen und Sehnenverletzungen - Hauterkrankungen wie z.B. Ekzeme, Ödeme, Blutergüsse - Wundheilungsstörungen - chron. Zahnfleischentzündung und Parodontosebehandlung - Entzündungen der Ohren, Zwischenzehenbereiche, Analdrüsen und vieles mehr. Auszeichnung zur Erfüllung der Bedingungen für die Kampagne „Service plus für Katzen“ Wir freuen uns, dass wir die Bedingungen erfüllen konnten und somit ausgezeichnet wurden.
© Tierarztpraxis Dr. Nicole Hohneder │ Lange Straße 68 │ 74915 Waibstadt │ Telefon 07263/6041220 │ Newsletterbestellung